1 Kommentar

  1. simonsegur
    2. Februar 2017 @ 16:13

    Schön, dass ein Kickstarterprojekt mal so positiv endet und Dir einen weiteren bibliophilen Schatz beschert. Die Idee ist wirklich so simpel wie großartig. Wenn’s mal eine deutsche Fassung geben sollte, bin ich sofort dabei 🙂 Herzlichen Dank für den Beitrag!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

  Ich stimme der Verarbeitung meiner Daten zu

%d Bloggern gefällt das: