1 Kommentar

  1. Petra Wiemann
    14. August 2014 @ 11:50

    Das klingt einfach köstlich! Ich musste schon beim
    Lesen dieser Rezension kichern. Ich glaube, das Buch gönne ich mir!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

  Ich stimme der Verarbeitung meiner Daten zu

%d Bloggern gefällt das: