Spirituelle Tortur und Überlebenskampf – Der Film »Silence« von Martin Scorsese

Martin Scorsese bezeichnet die Verfilmung des Romans »Schweigen« von Shūsaku Endō als Herzensangelegenheit. In langen Einstellungen entwickelt der Film große Wucht und verhandelt die außergewöhnliche Kraft des menschlichen Glaubens.

[weiterlesen]