Wenn Holzbodenpflege so richtig in die Hose geht

Also, Literaturpäbste, Tiefgründler, Großliteraten und Philosophen brauchen gar nicht erst weiterzulesen. Abstand nehmen sollten auch Menschen, die ihre Wohnung penibel gestalten und hüten, um jederzeit bereit zu sein für den Besuch eines Reporterteams von „Schöner Wohnen“. Denn im folgenden geht es a.) um eine leichte, beschwingte Sommerlektüre und b.) den Albtraum eines jeden Holzbodenfanatikers. Die […]

weiterlesen