Noch ein Bier in der Westend Klause – Auf den Spuren von Joachim Ringelnatz in Berlin

Biografen können gnadenlos sein. „Er war klein, hässlich und er sprach mit sächsischem Akzent.“ Das sagt Hilmar Klute über Joachim Ringelnatz. So gesehen sei sein Erfolg eigentlich rätselhaft, so Klute weiter. Ausschlaggebend sei wohl sein darstellerisches Talent gewesen, das habe seine Auftritte unverwechselbar gemacht und seinen Ruhm begründet. „Er war nicht einfach nur ein Clown; […]

weiterlesen