Panzerstau statt Blitzkrieg – »Die Tagesordnung« von Éric Vuillard

Mit »Die Tagesordnung« beweist sich Éric Vuillard einmal mehr als Meister einer verdichteten Geschichtsschreibung. Knapp 120 Seiten benötigt er, um den Aufstieg der Nationalsozialisten nachzuzeichnen und Mechanismen der Macht zu entlarven.

weiterlesen