Das »Ulysses-Debakel« – Ein notwendiges Update

Anfang MĂ€rz erschien hier eine Mitteilung zum Stopp der Neuedition des Ulysses in der Übersetzung von Hans WollschlĂ€ger durch Harald Beck et al. Damals fehlte eine Stellungnahme der Rechteverwalterin WollschlĂ€gers, Gabriele Wolff. Die (und einige andere mehr) liegen nun vor und werden jetzt berĂŒcksichtigt.

weiterlesen