Der Fluch des Grindwals – Vater und Sohn unterwegs

Ein Roman, so karg und einfach wie der Schauplatz seiner Handlung. Die Natur auf den Färöerinseln, jener sturmumtosten Inselgruppe im Atlantik, ist schroff, rau und unwirtlich, und das Leben dort ist hart, sehr hart und entbehrungsreich. Davon erzählt Heđin Brú in Vater und Sohn unterwegs und von Zeiten des wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Umbruchs. Alte Traditionen […]

weiterlesen