Notice: session_start(): ps_files_cleanup_dir: opendir(/tmp/.priv) failed: Permission denied (13) in /homepages/26/d454046581/htdocs/app457880615/wp-content/plugins/wp-gdpr-core/lib/session-handler.php on line 22
Agota Kristof - Das Große Heft

3 Kommentare

  1. Malu|BUCHBÜCHSE
    30. November 2015 @ 15:12

    Ich habe ‘Das große Heft’ vor einigen Jahren als Inszenierung am Theaterhaus Frankfurt gesehen und war ähnlich beeindruckt und erschüttert wie du jetzt bei der Lektüre. Später habe ich den Roman gelesen und mir außerdem Ágota Kristófs ‘Irgendwo’ gekauft. Es steht noch ungelesen im Regal. Danke, dass du mich wieder an diese Autorin erinnert hast!

    Liebe Grüße, Malu

    Antworten

  2. Birgit
    16. November 2015 @ 12:42

    Lieber Jochen,
    ja das ist ein Buch, das lässt einen durchgeschüttelt zurück. Gute Empfehlung Deiner Buchhändlerin! Hättest Du aber auch von Sätze&Schätze haben können, würdest Du aufmerksam folgen (räusper). Aber im Ernst – neben dem “großen heft” empfehle ich Dir unbedingt auch Tadeusz Borowski, Bei uns in Auschwitz, sowie Jerzy Kosinski, Der bemalte Vogel – beide mit ähnlicher Thematik (2. WK/Holocaust/Kriegsverbrechen), beide auch in der Sprache herausragend, beide ebenso erschütternd – diese drei Bücher bilden für mich eine Einheit, sie verändern einen beim Lesen. (Kannst die Rezensionen bei A bis z suchen: http://saetzeundschaetze.com/von-a-bis-zett/). LG Birgit

    Antworten

    • Jochen Kienbaum
      16. November 2015 @ 16:30

      Oh, das ist mir tatsächlich durchgerutscht, Birgit. Aber bei Deinem Output komme ich mit dem Lesen eh nicht hinterher.

      Spaß beiseite: die anderen Tipps von Dir schaue ich mir bei Gelegenheit näher an. Danke dafür.

      lg_jochen

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

  Ich stimme der Verarbeitung meiner Daten zu

%d Bloggern gefällt das: