2 Kommentare

  1. doctotte
    4. September 2014 @ 20:54

    Ich kann mich noch sehr gut an die 4×4-Ausstellung erinnern, als sie in Celle eröffnet wurde. Wirklich sehr beeindruckend und ich muss gestehen, dass ich mich etwas ärgere damals nicht das Buch gekauft zu haben. 🙂

    Antworten

    • Jochen Kienbaum
      5. September 2014 @ 06:33

      Es ist ja nicht zu spät. Der Bildband „Viermalvier“ ist immer noch regulär erhältlich. lg_jochen

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

  Ich stimme der Verarbeitung meiner Daten zu

%d Bloggern gefällt das: