2 Kommentare

  1. skyaboveoldblueplace
    7. August 2015 @ 09:21

    Das Buch steht bei mir schon im Regal. Die Idee hatte
    Mich schon bei der Ankündigung des Bandes auf der Verlagsseite der Anderen Bibliothek fasziniert. Nach dieser Besprechung freu ich mich noch mehr suf dlie Lektüre! Im Moment bin ich allerdings noch bei denen, die nicht vergessen und tanzen gehen…
    Liebe Grüsse
    Kai

    Antworten

    • Jochen Kienbaum
      9. August 2015 @ 12:31

      Freu Dich drauf, Kai. Glawogger hat uns ein sehr berührendes und eindringliches Buch hinterlassen, finde ich. lg_jochen

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

  Ich stimme der Verarbeitung meiner Daten zu

%d Bloggern gefällt das: