2 Kommentare

  1. Frank O. Rudkoffsky
    23. April 2015 @ 19:29

    Eine schöne Rezension, die dem Autor Wallace sehr gerecht wird – vielen Dank für die Verlinkung!

    Antworten

    • Jochen Kienbaum
      24. April 2015 @ 10:45

      Verlinkung war Ehrensache und inneres Bedürfnis. Habe bei Deinem Beitrag sehr geschmunzelt und fand »Trillaphon« doch entsprechend gewürdigt. lg_jochen

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

  Ich stimme der Verarbeitung meiner Daten zu

%d Bloggern gefällt das: