3 Kommentare

  1. doctotte
    31. August 2014 @ 21:41

    Hm, in diesem Blog war es nicht; vermutlich war es doch in einer Zeitung. Aber danke für den Blog-Tipp!

    Antworten

  2. Jochen Kienbaum
    30. August 2014 @ 16:53

    Falls Sie den Blog von Sophie Weigand beobachten sollten, dann könnte es dort gewesen sein.
    http://literatourismus.net/2014/08/peter-wawerzinek-schluckspecht/
    Einige große Zeitungen haben ebenfalls berichtet; ist aber schon einige Zeit her.

    Antworten

  3. doctotte
    30. August 2014 @ 15:18

    Klingt wie eine moderne und frohere Ergänzung zu Londons König Alkohol. (Und passt zu Egners Tagebuch eines Trinkers.) Ich frage mich nur gerade, an welcher Stelle ich schon etwas über das Buch gehört habe. Mir kommen nämlich sowohl Cover als auch grobe Infos sehr bekannt vor …

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

  Ich stimme der Verarbeitung meiner Daten zu

%d Bloggern gefällt das: