6 Kommentare

  1. Bianka Bloecker
    31. Juli 2019 @ 18:41

    Wunderbar, danke Jochen – das hat mich richtig neugierig gemacht!

    Da werde ich wohl morgen tatsächlich durch Berlins momentanen Bilderbuchsommer zu meinem Lieblingsbuchladen laufen …

    Ganz herzlichen Dank für diese Anregung und eine sorglose, lesefutterreiche Zeit
    Bianka

    Antworten

    • Jochen Kienbaum
      1. August 2019 @ 07:59

      Gern geschehen, liebe Bianca. Es freut mich sehr. Viel Spaß bei der Lektüre. lg_jochen

      Antworten

  2. Stiller lesen
    28. Oktober 2017 @ 10:37

    Danke für die Rezension – nimmt nicht zu viel vorweg. Ich bin große Karl Ove Knausgard – Verehrerin und werde auch Lindas Buch lesen. Bin sehr gespannt darauf!

    Antworten

    • Jochen
      29. Oktober 2017 @ 11:48

      Es freut mich, dass mein kleiner Beitrag Dich neugierig auf das Buch machen konnte. lg_jochen

      Antworten

  3. Marina Büttner
    30. Juli 2017 @ 14:13

    Womöglich schreibt sie besser, als der Gatte?!

    Antworten

    • Jochen
      31. Juli 2017 @ 14:01

      Ich habe die Bücher ihres Gatten nur angelesen bisher, kann das nicht beurteilen. Aber “Willkommen in Amerika” hat mich schon beeindruckt. das ist knapp, dicht und stark. lg_jochen

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

%d Bloggern gefällt das: