Close
Skip to content

3 Kommentare

  1. Eva Jancak
    12. Oktober 2015 @ 23:53

    Gratuliere und freue mich auf das Lesen im November

    Antwort

  2. masuko
    12. Oktober 2015 @ 22:29

    Lieber Jochen,
    es stimmt, du wurdest “im Kreis der Buchpreisblogger nicht müde, den Teenager immer wieder zu preisen.” Egal ob in unseren Diskussionen, schließlich in deiner Rezension oder im Radio-Interview mit Frau Sárkány. Er war von Anfang an dein absoluter Favorit – das fand ich toll.
    Und darum habe ich mich an zweiter Stelle so mit dir gefreut, als heute der Gewinner verkündet wurde. An erster Stelle – ganz klar – mit Frank Witzel und dem Verlag Matthes & Seitz.

    Schöne Grüße, Jacqueline

    Antwort

    • Jochen Kienbaum
      12. Oktober 2015 @ 23:03

      Merci, Jacqueline. Für Matthes & Seitz freue ich mich natürlich auch riesig. Der Mut, ein so sperriges, aber grandioses Buch zu verlegen wurde zurecht belohnt. lg_jochen

      Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das:
Datenschutz
Ich, Jochen Kienbaum | lustauflesen.de (Wohnort: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht mir aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Ich, Jochen Kienbaum | lustauflesen.de (Wohnort: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht mir aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: